Bug - Alapeller
Nachrüstung für Binnenschiffe

Alapeller – versus Propeller:

  • Der sanft- energische Entenantrieb am Bug
  • Mit vollem Querschub in jede Strömung
  • Mit 250 kW = 8 Tonnen lenkbarer Schubkraft
  • 360° frei wählbare Schubrichtung
  • Der Schiffsdrehpunkt in der Mitte des Schiffes
  • GPS – Steuerung bekommt die verlässliche Reaktion am Schiff
  • Schnellbremsung mit 8 Tonnen Gegenschub
  • Ins Wasser oder raus – höher oder tiefer?
  • Sicherheit – ein unbezahlbarer Gewinn

Der Bug – Alapeller bietet eine enorme Fahrsicherheit. Bei voller Fahrt hält der Alapeller aktiv den vorgegebenen Kurs, auch gegen Seitenwind oder Querströmung. Ein Bug – Alapeller ist der „Allradantrieb mit ABS“ am Schiff.